Alternative Investmentfonds

Das luxemburgische Gesetz zur Umsetzung der europäischen Richtlinie über die Verwalter alternativer Investmentfonds (AIFMD) ist im Juli 2013 in Kraft getreten. Dieses Gesetz reguliert zwar die Verwalter von Investmentfonds (AIFMs), hat jedoch erhebliche Auswirkungen auf die alternativen Investmentfonds (AIF) selbst gehabt und damit die gesamte Branche der alternativen Investitionen dramatisch umgestaltet. Eine der wichtigsten Möglichkeiten, die sich durch die Einführung des AIFMD ergeben, ist die Möglichkeit, dass luxemburgische Alternative Investments Fonds  an professionelle Anleger mit einem EU-Pass vertrieben werden können, vorausgesetzt, dass sie von im Rahmen des AIFMD zugelassenen Fondsmanagern mit Sitz in Luxemburg oder im Ausland verwaltet werden.

Track Record

  • Große und langjährige Erfahrung für luxemburgische Zweckgesellschaften von alternativen Investmentfonds im Bereich Investitionen in erneuerbare Energien (Windkraft, Wasserkraft, Photovoltaik), Green Logistics, Infrastruktur und Forst- und Landwirtschaft.
  • Sehr erfolgreiche Zusammenarbeit mit Alternative Investments Management Häusern in Deutschland und Luxemburg mit EUR 11,2 Mrd. Anlagevermögen von institutionellen Investoren.
  • Große und langjährige Erfahrung mit Alternative Investments Projekten in Bereichen der Erneuerbaren Energien, Green Logistics, Infrastruktur und Forst- und Landwirtschaft in Europa (Skandinavien, Portugal, Spanien, Italien, Bosnien), Asien, Südamerika und Australien/Neuseeland.

Zu unseren Dienstleistungen zählen

  • Domizilierung inklusive Postbearbeitung
  • Financial Services wie z.B. das Ausführen von Zahlungsanweisungen und Controllingtätigkeiten etc.
  • Buchhaltung
  • Jahresabschlüsse
  • Steuererklärungen
  • Koordination und Betreuung der Prüfung der Einzel- und Konzernabschlüsse durch die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft ihrer Wahl

Waserfälle jinfa tax STeuerberatung Luxemburg Deutschland
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.